25 Prominente, die durch YouTube reich & berühmt geworden sind

Soulja Boy
  • 25 – Philip DeFranco: 2006 begann er, seine eigene Show auf YouTube zu veröffentlichen und wurde mit dieser erfolgreich.
  • 24 – Ray William Johnson: Er produzierte die YouTube-Serie “Equals Three”.
  • 23 – lonelygirl15: Trotz der Fiktion wurde die Serie einer Jugendlichen ein großer Internethit.
  • 22 – Kate Upton: Die Model- und Werbeaufträge hat sie dem Erfolg ihrer YouTube-Videos zu verdanken.
  • 21 – Wedley Estime: In einem Video beweiste er sein Football-Talent. Ein College-Football-Trainer erkannte dieses und gab ihm einen Vertrag.
  • 20 – Alex Tanney: In einem YouTube-Video zeigte der Quarterback seinen Trick. Durch diesen erregte er Aufmerksamkeit von Trainern, die ihm zum Erfolg verhalfen.
  • 19 – Havard Rugland: Der norwegische Fußballspieler zeigte in einem Video seine beeindruckenden Tricks und spielt nun in der NFL.
  • 18 – Jimmy Fallon: Der Comedian konnte einen Kanal mit über 633.000 Abonnenten aufbauen.
  • 17 – Brooke Brodack: Ihre Comedy-Videos sind auf YouTube beliebt.
  • 16 – Liam Kyle Sullivan: Dein YouTube-Kanal hat 300.000 Follower.
  • 15 – Bo Burnham: Er startete seine Karriere mit komödiantischen Liedern.
  • 14 – Arnel Pineda: Er wurde auf YouTube entdeckt und ist nun der Lead-Sänger der Rockband “Journey”.
  • 13 – Savannah Outen: Sie wurde durch ihre Videos bekannt und durfte für erfolgreiche Sportteams die Nationalhymne singen.
  • 12 – Marié Digby: Erfolgreich wurde sie mit dem Cover von “Umbrella”.
  • Soulja Boy11 – Soulja Boy: Seinen bekanntesten Hit “Crank That” hatte er selbst veröffentlich.
  • 10 – Dondria: Ein Plattenlabel erkannte ihr Talent und bot ihr einen Vertrag an.
  • 9 – Avery Molek: Er ist der jüngste Star und auf dieser Liste und wurde durch sein Talent am Schlagzeug weltweit bekannt.
  • 8 – Avery: Sie erregte mit ihrem Musikvideo “Sweet Child O’ Mine” Aufmerksamkeit.
  • 7 – Cody Simpson: Er wurde von einem Musikproduzenten auf YouTube entdeckt.
  • 6 – Karmin: Das Pop-Duo wurde ebenfalls durch Coverversionen auf YouTube bekannt.
  • 5 – Greyson Chance: Berühmt wurde er durch einen Auftritt in der “Ellen DeGeneres Show”.
  • 4 – Susan Boyle: Der Song “I Dreamed a Dream” ist eines der meist abgerufenen Videos.
  • 3 – Esmee Denters: Sie bekam durch Justin Timberlake 2007 einen Plattenvertrag.
  • 2 – Carly Rae Jepsen: Justin Biebers Tweet ist für den Erfolg der Sängerin verantwortlich.
  • 1 – Justin Bieber: Seine YouTube-Videos verhalfen dem Teenie-Star zum schnellen Erfolg.